HSP Steuerberatung

 

Standortentwicklung. Sanierung Auf Neubaustandard.

HSP Steuer Göttingen.

Besonders herausfordern für die Vorstellungskraft der Inhaber der HSP STEUER GÖTTINGEN war es, den Standort und die Vorzüge des InnovationsQuartiers mit den üblichen Gepflogenheiten und Ansichten zum idealen Standort für eine Steuerberatungsgesellschaft überein zu bringen.

Aus der gesetzten Innenstadt in ein dynamisch wachsendes Industriegebiet, aus ordinären Räumlichkeiten in moderne Büroräumlichkeiten. Letztendlich war die Kombination aus den vielfältigen Standortvorteilen und dem individuellen, zukunftsorientierten Realisierungskonzept der EBR ausschlaggebend, die Vision Wirklichkeit werden zu lassen.

2013 bezog die HSP STEUER GÖTTINGEN seine 450m² großen Räumlichkeiten im InnovationsQuartier, die aus der Revitalisierung einer leerstehende Produktionshalle hervorgingen und einen hochwertigen Neubaustandard erfüllen. 2015 wurde die Gesellschaft seinem eigenen Unternehmenswachstum durch eine räumliche Erweiterung gerecht und agiert seither mit einem Zuwachs von 200m² auf mittlerweile 650m².

HSP Steuer Göttingen

 

Daten, Fakten und Lage.

 
Lage: InnovationsQuartier Göttingen
Auftraggeber: CUTA Grundstücks-Verwaltungsgesellschaft mbH
Projektauftrag: Nutzerakquisition, Konzeptionierung, Revitalisierung von Industriebrache, Standorterweiterung
Nutzer: HSP STEUER GÖTTINGEN | Wirtschafts-, Steuer- und Rechtsberatung
Nutzfläche: 650m²
Bauphase 1: 450m² Büroräume
Bauphase 2: Erweiterung um 200m²
Fertigstellung: 2013 | 2015
Gesamtinvestitionskosten: € 1,5 Mio.

 

Wohnen


Arbeiten


Standortmanagement


 

Facebook
Instagram