Engagement und Umfrage zum Great Barrier Run 2018



24. September 2018

Umfrage zum Great Barrier Run 2018

Im Rahmen unserer Initiative „Stadt der Zukunft“ haben wir uns im Spätsommer bei einer der größten Veranstaltungen der Universität Göttingen engagiert – dem Great Barrier Run 2018.

Der vom Hochschulsport der Uni Göttingen, in Kooperation mit der Agentur Team Eins Null, veranstaltete Hindernislauf zog in diesem Jahr bis zu 6000 Menschen, davon 3200 Starter, aus Göttingen und dem gesamten Bundesgebiet zum Göttinger Institut für Sportwissenschaften.

Der große Mehrwert des Events liegt in der Struktur seiner Teilnehmer. Volks- und Hindernisläufe sind wachsend populär bei jung und alt, weiblich und männlich, Einsteigern und Fortgeschrittenen. So bot uns der Great Barrier Run eine ideale Plattform für eine quantitative Datenerhebung zum Thema „Göttingen von Morgen“.

Ziel der Umfrage war es von den Teilnehmern viel über deren persönliche Vorzüge und Mehrwerte, aber auch realistische Jobchancen und auch Fehlendes in Göttingen zu erfahren. Resultierend stand eine rege Teilnehmerzahl, die uns ein repräsentatives Ergebnis und aufschlussreiche Erkenntnisse innerhalb unserer Initiative „Stadt der Zukunft“ bringen sollte.

Als Hauptgewinn gab es 5 Team-Startplätze für den Great Barrier Run 2019 zu gewinnen. Den zweiten Gewinnern wurden VIP-Karten für die BG Göttingen zugelost, den drittplatzierten Eintrittskarten für das Basketballbundesligaspiel der BG gegen Ulm im Mai 2019.





 
 

Weitere News

  • Kompetenzzentrum für die amedes-Gruppe

    08. Januar 2021 - DIe EBR realisiert ab 2021 ein neues Kompetenzzentrum für das Life-Science-Unternehmen amedes im InnovationsQuartier Herbertr-Quandt-Straße in Göttingen.
  • Erweiterung HABICHTSBIENE

    9. November 2020 - Ab sofort, jetzt im Spätjahr 2020, werten wir das Grundstück HABICHTSBIENE durch Erweiterungspflanzungen weiter auf. Ziel ist es durch eine natürliche Gestaltung die Artenvielfalt zu fördern und zu steigern.
  • Projekt HABICHTSBIENE

    25. Juni 2020 - HABICHTSBIENE ist der jüngste Beitrag innerhalb unserer Initiative Stadt der Zukunft. In Kooperation mit dem Theodor-Heuss-Gymnasium ist am Habichtsweg die Schulimkerei entstanden und Leistet einen Beitrag für Natur- und Artenschutz.
  • Neue Büroräume für die EBR

    2. März 2020 - Die EBR ist seit Ende Februar 2020 in ihren neuen Büroräumlichkeiten in der IQ Lounge im Tuchmacherweg 8 zu finden.
  • Förderer des Deutschlandstipendiums 2019

    09. Dezember 2019 - Die EBR geht in die dritte Runde und fördert mit seinem diesjährigen Engagement drei Studierende auf Ihrem Studienweg mit einer finanziellen und inhaltlichen Förderung.