Im Fokus: Architekturbüros



18. Oktober 2017

Im Fokus: Architekturbüros.

Benjamin Franklin, US-amerikanischer Politiker, Naturwissenschaftler, Erfinder und Schriftsteller, sagte einst „Die schlimmste Entscheidung ist Unentschlossenheit“. Doch, wie entscheiden wir uns? Und, wie gehen wir mit getroffenen Entscheidungen um?

Sind wir im Rahmen unserer Projekte vor die Wahl gestellt, und müssen aus den sich uns bietenden Optionen auswählen, dann lassen wir eine Vielzahl verschiedener Faktoren einfließen, die letztendlich unser Know-how und unser Netzwerk widerspiegeln.

Das legendäre Büro der Architekten ahrens & grabenhorst in Hannover.
Das legendäre Büro der Architekten ahrens & grabenhorst in Hannover.

Wir wissen um eine effektive Entscheidungskompetenz. Denn, es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Entscheidungen umso schwerer fallen, je vielfältiger die Auswahlmöglichkeiten sind. Kommt zudem noch ein Rechtfertigungsdruck hinzu, der in unseren Bauprojekten alltäglich ist, potenziert sich die Angelegenheit nochmals. Wir bereiten uns dementsprechend vor und wägen ab; eine intuitive Bauchentscheidung reicht da oft nicht aus.

Das legendäre Büro der Architekten Dietrich & Untertrifaller in Bregenz.
Das legendäre Büro der Architekten Dietrich | Untertrifaller in Bregenz.

So überlassen wir die Ausahl der Architekten, die unsere Projekte mit Leben füllen, natürlich nicht dem Zufall. Wie beim aktuellen Bau des „Neuen Forums“ am Groner Tor, haben wir auch beim Entwurf zur Bebauung des ehemaligen IWF-Geländes mit Dietrich | Untertrifaller sehr bewusst auf renommierte Architekten zurückgegriffen. Hier stellen wir die Büros vor.
 

Ahrens & Grabenhorst

Dietrich | Untertrifaller

 
 
 

Weitere News

  • Mobiler Informations-Container

    19. Juni 2019 - Seit Mai sind auf dem Platz der Göttinger Sieben ein umgebauter Überseecontainer und Hofmöbeln aus dem MuseumsQuartier Wien zu bestaunen, die wir der Universität Göttingen zur Bewerbung ihres künftigen Forum Wissens - beheimatet im neuen Quartier am Groner Tor - zur Verfügung stellen.
  • Theaterpreis des Bundes 2019 an Boat People Projekt vergeben

    24. Mai 2019 - Theaterpreis des Bundes 2019 an Boat People Projekt vergeben. Der bedeutende Theaterpreis steht unter dem Motto: Mehr Aufmerksamkeit und Wertschätzung für Theater in den Regionen.
  • Internationales Praktikum bei der EBR

    23. Mai 2019- Im Rahmen eines internationalen Austauschprogramms hat die slowenische Architektin Staša Goršek bei uns im Büro von März bis Mai ihre berufliche Heimat gefunden.
  • Offizielle Eröffnung des Sparkassen-Forums

    07. Mai 2019 - Mit der offiziellen Eröffnungsfeier des neuen Forums der Sparkasse Göttingen kann sich nun auch der zweite Bauabschnitt der Quartiersentwicklung am Groner Tor als final abgeschlossen quittieren lassen.
  • Mehr als nur drei glückliche Gewinner bei unserer Spieltagsaktion bei der BG Göttingen

    02. Mai 2019 - Ihm Rahmen unseres Engagements bei der BG Göttingen haben drei glückliche Gewinner jeweils ein Original-Trikot gewonnen. Zusätzlich haben sie in einem kleinen Halbzeitspiel 300 Liter Freigetränke für die Zuschauer in der Sparkassen-Arena erspielt.