Der WERKRAUM Göttingen ist eröffnet



23. Januar 2019

Der WERKRAUM Göttingen ist eröffnet.

Der WERKRAUM ist ein Projekt der EBR Unternehmensgruppe zur Förderung des kulturellen Engagements in Göttingen. Er bietet ab sofort Raum für Kunst und Kultur, für freies Denken und Kreativität, für Geselligkeit und Erlebnisse und ist die neue Spielstätte vom boat people projekt.
 
Die neue Theater- und Veranstaltungsstätte für das boat people projekt ist ein Zugewinn für die kulturelle Vielfalt in Göttingen. Die neue Theaterhalle in der Stresemannstraße 24c verdankt das boat people projekt der EBR Unternehmensgruppe. Die EBR kaufte die leer stehende Lagerhalle in der Nähe vom InnovationsQuartier Wilhelm-Lambrecht-Straße und baute diese zu dem neuen Veranstaltungsort WERKRAUM um. „Das ist ein Teil unseres Engagements, denn zur Stadtentwicklung gehört nicht nur die Schaffung von Wohnraum, sondern auch der Förderung von Kultur“, erklärt Robert Schwindt von der EBR. Der Werkraum wird die Göttinger Weststadt aufwerten und einen wichtigen Beitrag zum kulturellen Leben in Göttingen leisten.

Presseberichte:
HNA - Freies Theater boat people projekt hat neuen Standort in Grone eröffnet
Göttinger Tageblatt - Werkraum wird neue Spielstätte in Göttingen
 
WERKRAUM










 
 

Weitere News

  • Projekt HABICHTSBIENE

    25. Juni 2020 - HABICHTSBIENE ist der jüngste Beitrag innerhalb unserer Initiative Stadt der Zukunft. In Kooperation mit dem Theodor-Heuss-Gymnasium ist am Habichstweg die Schulimkerei entstanden und Leistet einen Beitrag für Natur- und Artenschutz.
  • Neue Büroräume für die EBR

    2. März 2020 - Die EBR ist seit Ende Februar 2020 in ihren neuen Büroräumlichkeiten in der IQ Lounge im Tuchmacherweg 8 zu finden.
  • Förderer des Deutschlandstipendiums 2019

    09. Dezember 2019 - Die EBR geht in die dritte Runde und fördert mit seinem diesjährigen Engagement drei Studierende auf Ihrem Studienweg mit einer finanziellen und inhaltlichen Förderung.
  • Stadt der Quartiere

    08. November 2019 - Diskutiert wurde ehrlich und kontrovers, Ideen sind eingebracht und Lösungsansätze angestoßen. Ziel unseres Workshop-Formats war es, zu drei wichtigen Themenbereichen nachhaltiger Stadtentwicklung ein breitgefächertes Publikum aus Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik zusammenzubringen, um einen fachübergreifenden Austausch zu Herausforderungen, Ansätzen und Lösungen zu initiieren.
  • Expo Real 2019 in München

    11. Oktober 2019 - Kick-Off für das InnovationsQuartier Göttingen und die DGNB-Gold-Zertifizierung des Sparkassen-Forums. Die diesjährige Expo Real auf der Messe München ist eine besondere für die EBR gewesen. Zum dritten Mal in Folge haben wir gemeinsam mit der GWG – Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung die Stadt Göttingen repräsentiert.