Urbane Innovationen: Workshop-Reihe für Göttingen gestartet.

Die EBR startet gemeinsam mit StartRaum Göttingen, der HAWK Hochschule für Wissenschaften und Kunst und dem Musa Kulturzentrum gemeinsam die Workshop-Reihe “Urbane  Innovationen”.

Seit 2018 widmen wir uns mit unserer Initiative „Stadt der Zukunft“ Themen wie Klimaverträglichkeit, urbane Ökologie, Mobilität, Nachbarschaft und Zusammenleben. Mit der Veranstaltungsreihe ‚Urbane Innovationen‘ bringen wir kreative und engagierte Köpfe zusammen, um gemeinsam Ideen für die Zukunft Göttingens zu finden. Eine perfekte Ergänzung für unser Bestreben.

In dem Think-Tank wird untersucht, was globale Entwicklungen konkret für Göttingen bedeuten und wie man gemeinsam die damit verbundenen Herausforderungen angehen kann.

Während  der  Workshops  wird  es  zunächst  kurze  Fachvorträge zu  den jeweiligen  Fragestellungen  geben.  Anschließend  sollen kleine  Gruppen auf  dem  Weg  zu  Antworten  Ideen  entwickeln  und  konkrete Vorschläge erarbeiten. 

Die Teilnahme an den Workshops ist frei und via Anmeldung über den Startraum möglich: https://www.startraum-goettingen.de/news.

StartRaum Göttingen

HAWK

Musa Kulturzentrum

Zur Initiative 'Stadt der Zukunft'